meine geschichte

Portrait

Nach vielen Jahren in meiner Funktion als Projektmanager und Leiter des „Competenz Center Projektmanagement und Generalplanung“ bei FCP, einem der größten Planungsbüros von Österreich, habe ich mich 2019 entschlossen, den Weg in die Selbständigkeit zu gehen und mit Jänner 2020 die Panenka ZT-GmbH gegründet. Dieser Schritt fiel mir nicht leicht, da ich bei FCP immer viel Unterstützung hatte und große sowie komplexe Projekte erfolgreich abwickeln konnte.

FCP hat auch wesentlich in meine berufliche und persönliche Entwicklung investiert, wofür ich sehr dankbar bin.

Ich habe Projekte im Gesundheitswesen, Wohnbau, Bürobau, Bildungseinrichtungen, Infrastruktur, Medienunternehmen etc. in leitender Funktion abgewickelt. Diese Projekte wiesen meist eine hohe Komplexität und Rahmenbedingungen wie z.B. Umbau im laufenden Betrieb und Denkmalschutz auf.

Ich möchte diese erworbene hohe Kompetenz nun Ihnen, meinen zukünftigen Auftraggeberinnen und Bauherren, als Dienstleister zur Verfügung stellen damit Sie und Ihr Projekt profitieren können.

Vor bzw. während meiner beruflichen Erfahrung konnte ich unter anderem folgende Ausbildungen absolvieren:

  • Ziviltechniker Befugnis
  • Eingetragener Mediator
  • Baumeisterprüfung
  • Studium Bauingenieurwesen (Baubetrieb und Bauwirtschaft, TU-Wien)
  • Ingenieur für Maschinenbau
  • Lehrgang Bundesvergabegesetz
  • Lehrgang Mediative Kompetenz
  • Seminare zu Claimmanagement

Ihr Projekt auf den PUNKT gebracht